Home Portrait Bauplanung Montage Aktuell News Impressum Kontakt KATALOGE online
 
Referenzadressenen vor Ort
 
 Fertighäuser / Ausbauhäuser
 Designhäuser
 Edition Futura
 Young Line
 Niedrig-Energie-Häuser
 Bungalows
 Vereinshäuser
 Fotos unserer Referenzen
 Mehrzweckgebäude
 Mehrzweckhäuser
 Gasthaus/Reception
 Kindertagesstätte
 Tierheim
 Gewerbebau / Hallenbau
 Hallenbau
 Fertighalle S2
 Nebengebäude / Garagen
 Garagen Carports
 Gartenhäuser
 Gerätehäuser Schuppen
 Fundamentierungen
 Bodenplatte
 Kellerbau
 Ausbau / Innenausbau
 Fassaden
 Fußbodenaufbau
 Innenwände
 Innentreppen
 Fliesenverlegen
 Fußbodenbeläge
 Gebäude- Haustechnik
 Elektroinstallationen
 Sanitärinstallationen
 Heizungsinstallationen
 Außenanlagen
 Terrasse Weg Einfahrt
 Schutzwand Gartenmauer
 Markisen Rollläden
 INFO / Kontakt
 Bau-Fachberatung
 KATALOGE online
 Infomaterial-Übersicht
 Telefon / Fax
 Tel.: 030 417 483 56
 Fax: 030 417 483 57
 Bauinformationen
 Bausystem für Hallenbau
 Bezahlbarer Garagenbau
 Preiswerte massive Häuser
Fertigäuser aus Berlin Fertighallen aus Berlin Fertiggaragen aus Berlin
 
Fertighallen Aufbau
Aufbau einer Doppelhalle aus 2 System-Fertighallen S2
Bildergalerie, 2 Fertigteilhallen als Doppelhalle  
Die alte Holzhalle wird abgerissen. Rückbau der alten Fundamente.
Vor dem Betonieren werden die Abwasserleitungen verlegt. Inzwischen sind die Fundamentarbeiten abgeschlossen, die Bauteile der neuen Fertigteilhalle werden geliefert ...
... und mit einem Radlader auf die Betonplatte gestapelt. Stapel für Stapel, für den zügigen Aufbau mit dem Hubgerät leicht zu erreichen.
Gleichzeitig beginnt hier z.B. an der hinteren rechten Ecke die Montage der Doppelhalle. Der Aufbau schreitet voran, die teilweise montierten Wandelemente lassen schon die Konturen der Halle erahnen.
Hier werden Mittelstützen gesetzt ... ... ausgerichtet und im Fundament verschraubt.
Schwere Stahlträger werden aufgesetzt und ausgerichtet, kleine Unebenheiten der Fundamentplatte werden dabei ausgeglichen. Die Dachkonstruktion aus Stahl wird zuerst auf der einen Hallenseite von hinten nach vorn ...
... und dann auf der anderen montiert. Nachdem nun die Konstruktion noch mal genau vermessen und ausgerichtet worden ist ...
... werden Wandelemente, Fenster und Giebel montiert. Die gesamte Konstruktion ist jetzt statisch stabil.
Nachdem die Montagelöcher verspachtelt worden sind, ist die Halle für die Montage der Dachplatten vorbereitet. Auf der linken Seite sind die Dachplatten montiert, ebenfalls die innenliegende Dachrinne.
Sektionaltore mit elektrischem Torantrieb und jeweils eine Nebentür lins daneben sind montiert, ebenfalls die Regenrinnen mit Fallrohr. Die Malerarbeiten mit gelber Fassade und braun abgesetzen Pfosten sind abgeschlossen, sie sind vom Bauherrn ausgeführt worden.
   
 

Die Doppelhalle aus 2 x 3S-Fertighalle S2 ist in etwas mehr als 2 Wochen vom 3lS-Aufbaudienst aufgestellt werden.
Den weiteren Ausbau übernahm der Bauherr selbst. Die Profilwand-Fassade ist mit Farben passend gestaltet worden. Putzfassade oder Verklinkerung mit zusätzlicher Außendämmung (WDVS) ist auch noch nachträglich möglich.

   
  Hallenbau-Referenzen
   
  zurück zu Montagen
 
Startseite
Firmenportrait Bauplanung Montage Aktuell News Impressum Kontakt KATALOGE online
Referenzadressenen vor Ort
 
 nach oben © 2014 3s-selbstbau-berlin.de